Gesangsunterricht

Die Stimme ist ein empfindliches und vielfälltiges Instrument, welches für seine Entwicklung viel Fleiß und Geduld benötigt.

Dabei steht beim Singen nicht nur ein hochwertiger Stimmklang im Vordergrund sondern auch das Gefühl, welches der Sänger oder die Sängerin dem Zuhörer vermittelt. Um sich voll und ganz auf das Publikum, die richtige Ausstrahlung und Performance konzentrieren zu können, muss man auf einen gut funktionierenden Stimmapparat zurückgreifen.

Du lernst bei mir, wie du deine Stimme gesund, ein Leben lang einsetzen kannst, dabei dein stimmliches Potential voll entfalltest und auch unter extremen Bedingungen eine hochwertige und solide Sängerische Leistung und eine gute Bühnenperformance ablieferst.

Auch wenn du das Singen gerade neu für dich entdeckst oder dich Stimmprobleme quälen, bist du bei mir richtig. Mehr Informationen über meine Unterrichtsweise findest du bei: Grundlagen, Gesangstechnik & Ausstrahlung.

Wie und Wo?

Der Unterricht findet in meinem Gesangsstudio in 71723 Großbottwar statt.

Um uns kennen zu lernen starten wir mit einer Probestunde (30 Minuten). Im Anschluss kannst du eine 10er Karte erwerben und erhälst damit einen festen Termin (wöchentlich oder 14-tägig). Vereinzelt biete ich auch Einzeltermine nach individueller Absprache an.

Eine Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten. Neben Atem- und Gesangsübungen arbeiten wir auch immer an einem Song. Du kannst also schonmal Anfangen deine Lieblingslieder zu üben.

Eine Preisauskunft und einen Termin für die Probestunde erhälst du über das Kontaktformular unten.

Ich freue mich auf dich!

Was erwartet dich noch?

  • Grundlagen

    Zuerst kommt die Basis:
    Grundlagen wie eine gute Atemtechnik,
    die richtige Körperhaltung, Stütze und Zwerchfellaktivierung, Artikulation und Aussprache, die richtige Verwendung
    der Vokale, die Entdeckung der Resonanzräume,
    die Erweiterung deines Stimmumfanges, sowie eine
    saubere Intonation sind unverzichtbare Elemente
    im Aufbau einer soliden und gesunden Stimme!

    Auch das Auflösen von falschen Angewohnheiten und Verspannungen
    im gesammten Stimmapperat gehören zur wichtigen Grundlagenarbeit bevor man neue Gesangsechniken erlernt.

  • Gesangstechnik

    Wenn ein natürlicher und gesunder Umgang mit der Brust- und Kopfstimme vorhanden bzw. erlernt worden ist,
    zeige ich dir neue Klangräume. Dabei erlernst du verschiedene Stimmtechniken aus dem Musical- Rock- und Popbereich (z.B. Belting).

    Diese haben sehr viel Power, Wärme und Präsenz.
    Aber auch metallische und schrille Klänge können damit gesund erzeugt werden.

    Bei falscher Anwendung kann es zu Stimmproblemen kommen. Deshalb ist es sehr wichtig, diese Techniken gemeinsam mit einem Profi zu entdecken.

    Je nachdem, was du schon kannst oder wie du klingen möchtest, schauen wir, wie das Potential deiner Stimme voll ausgeschöpft werden kann.

  • Ausstrahlung

    Natürlich hat man von einer wohlklingenden Stimme nicht viel, wenn man sich nicht traut sie auch zu verwenden!

    Deshalb liegt es mir persönlich besonders am Herzen nicht nur deine Stimme sondern auch dein Selbsvertauen und damit deine Bühnenpräsenz und Ausstrahlung zu stärken.

    Du lernst bei mir, wie du entspannt verschiedene Casting- und Bühnensituiationen meisterst, deine Nervosität und dein Lampenfieber für dich positiv nutzen kannst, dich auf der Bühne bewegst und mit dem Mikrofon umgehst.

    Außerdem arbeiten wir gemeinsam an deiner Bühnenperformance, damit du die Aufmerksamkeit des Publikums auf dich ziehst und im besten Fall viel Begeisterung auslösen kannst.

Bei all der Professionalität steht in meinem Unterricht die Freude am Singen an erster Stelle!
Denn wenn wir uns trauen unsere Stimme zu erheben, bekommen wir dieses wunderbare, positive Gefühl im Herzen und ein Kribbeln im Bauch.

Melde dich hier für deine Probestunde an:

Du willst aktuelle News?


Folge mir auf: